STANS: Abbiegender Personenwagen erfasst Radfahrer

Am Donnerstag ereignete sich in Stans auf der Stansstaderstrasse ein Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einem Radfahrer. Der Velolenker wurde dabei leicht verletzt.

Drucken
Teilen

Die Richtung Stansstad fahrende Lenkerin eines Personenwagens bog zur Liegenschaft Stansstaderstrasse 104 ab, wie die Kantonspolizei Nidwalden mitteilt. Dabei erfasste sie auf dem Radstreifen den in der gleichen Richtung fahrenden Radfahrer. Dieser wurde beim Sturz leicht verletzt und zwecks Kontrolle durch den Rettungsdienst in das Kantonsspital überführt.

scd