STANS: Autolenker übersieht Velofahrer im Kreisel

Ein Velofahrer ist im Kreisel Kreuzstrasse in Stans von einem Auto angefahren worden. Er zog sich beim Unfall leichte Verletzungen zu.

Drucken
Teilen
Beim Unfall wurde ein Velofahrer verletzt. (Symbolbild Neue LZ)

Beim Unfall wurde ein Velofahrer verletzt. (Symbolbild Neue LZ)

Am Dienstag, zirka 10.45 Uhr, fuhr ein Velolenker von Ennetbürgen kommend in den Kreisel Kreuzstrasse und wollte Richtung Oberdorf fahren. Gleichzeitig kam von Stans her ein Autolenker, der in Richtung Buochs fahren wollte. Im Kreisel kam es dann zu einer Kollision zwischen dem Auto und dem Radfahrer.

Der Velofahrer erlitt bei diesem Unfall gemäss Angaben der Kantonspolizei Nidwalden leichte Verletzungen. Der Sachschaden ist gering.

pd/zim