Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

STANS: Autolenker übersieht Velofahrer im Kreisverkehr

Im Kreisel Kreuzstrasse in Stans ist es zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Velofahrer gekommen. Der Velofahrer wurde beim Unfall leicht verletzt.
Der Unfall ereignete sich beim Kreisel Kreuzstrasse in Stans. (Bild: Google Maps)

Der Unfall ereignete sich beim Kreisel Kreuzstrasse in Stans. (Bild: Google Maps)

Der 76-jährige Velofahrer fuhr am Freitag um 9.46 Uhr von Ennetbürgen kommend in den Kreisel Kreuzstrasse in Stans und beabsichtigte in Richtung Engelberg zu gelangen. Gleichzeitig fuhr von Stans kommend der Autolenker auf den Kreisverkehrsplatz, wie die Kantonspolizei Nidwalden mitteilte.

In der Folge kam es zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge. Der Velofahrer kam dabei zu Fall und zog sich Schürfungen am linken Arm und Knie zu. Der Fahrradfahrer trug laut Polizeiangaben zum Unfallzeitpunkt einen Helm.

pd/zim

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.