STANS: Beim Linksabbiegen hat es gekracht

Auf der Buochserstrasse in Stans kam es zu einer Kollision zweier Autos. Dabei entstand erheblicher Sachschaden.

Drucken
Teilen
Bei der Kollision der beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden. (Symbolbild Neue NZ)

Bei der Kollision der beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden. (Symbolbild Neue NZ)

Ein Autolenker fuhr am Montag, zirka 20.30 Uhr, auf der Buochserstrasse in Richtung Stans. Im Bereich der Buochserstrasse 40 wollte er links abbiegen um sein Auto zu wenden. Von diesem Manöver wurde der nachfolgende Autolenker überrascht und kollidierte seitlich mit dem vorausfahrenden Auto, wie die Kantonspolizei Nidwalden am Dienstag mitteilte.

Verletzt wurde bei diesem Unfall niemand. Es entstand jedoch erheblicher Sachschaden an den beiden Autos.

pd/zim