STANS: Beim Überholen in Traktor geprallt

Bei einem Unfall zwischen einem Auto- und einem Traktorfahrer ist in Stans beträchtlicher Schaden entstanden. Ursache für den Unfall war ein Überholmanöver.

Merken
Drucken
Teilen
Einsatzwagen der Polizei. (Bild Kantonspolizei)

Einsatzwagen der Polizei. (Bild Kantonspolizei)

Der Unfall ereignete sich laut Angaben der Kantonspolizei Nidwalden am Montagnachmittag um 16 Uhr. Der Traktorfahrer fuhr auf der Ennetbürgerstrasse in Richtung Ennetbürgen und bog bei einer Einmündung vor der Pilatuskurve nach links in eine Flurstrasse ab. Gleichzeitig setze eine 47-jährige einheimische Autofahrerin trotz beginnender Sicherheitslinie zu einem Überholmanöver an.

In der Folge kam es zu einer Kollision zwischen dem nach links abbiegenden Traktor und dem überholenden Auto. Es entstand beträchtlicher Sachschaden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Für den Abtransport musste die Polizei einen Abschleppdienst aufbieten.

pd/rem