Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

STANS: Beim Vorbeifahren eines Busses: Velofahrerin gestürzt

Am Montag, zirka 17:10 Uhr, hat sich in Stans auf der Buochserstrasse ein Verkehrsunfall ereignet. Eine Fahrradfahrerin verletzte sich dabei leicht.

Eine Radfahrerin fuhr auf der Buochserstrasse dorfeinwärts. Der Chauffeur eines Postautos fuhr zeitgleich ebenfalls in Richtung Dorf Stans. Beim Vorbeifahren des Linienbusses kam die Frau mit ihrem Fahrrad zu Fall. Durch den Sturz zog sich die Radfahrerin leichte Prellungen an einem Arm zu.

Die genaue Unfallursache, im Speziellen, ob es zwischen den beiden Verkehrsteilnehmern zu einer Kollision gekommen ist, wird nun durch die Kantonspolizei Nidwalden abgeklärt.

pd/shä

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.