Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

STANS: Ein Verletzter nach Auffahrkollision zwischen zwei Autos

Am Sonntag hat sich in Stans ein Auffahrunfall zwischen zwei Autos ereignet. Eine Person wurde verletzt.
Das Wappen und die Beschriftung auf einem Einsatzwagen der Kantonspolizei Nidwalden. (Bild: Urs Flüeler / Keystone (Symbolbild))

Das Wappen und die Beschriftung auf einem Einsatzwagen der Kantonspolizei Nidwalden. (Bild: Urs Flüeler / Keystone (Symbolbild))

Zwei Autos fuhren auf der Stansstaderstrasse um 16.20 Uhr hintereinander in Richtung Stans. Auf Höhe Fronhofenstrasse beabsichtigte der Lenker des vorderen Wagens nach rechts abzubiegen. In der Folge kollidierte der 26-jährige Fahrzeuglenker mit dem Heck des vorausfahrenden Fahrzeugs, teilt die Nidwaldner Polizei mit.

Der vordere Fahrzeuglenker zog sich noch unbekannte Verletzungen im Rücken und Nackenbereich zu und wurde mit der aufgebotenen Ambulanz ins Kantonsspital Nidwalden transportiert.

pd/zfo

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.