Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

STANS: Einmal Turner, immer Turner

Felix Achermann gehört dem OK der Turnveteranen-Landsgemeinde von morgen an. Der 75-Jährige blickt auf mehrere Eidgenössische Turnfeste zurück.
Franz Hess
«Fit wie ein Turnschuh» zeigt sich Felix Achermann in der Turnhalle. (Bild: Franz Hess)

«Fit wie ein Turnschuh» zeigt sich Felix Achermann in der Turnhalle. (Bild: Franz Hess)

Einmal Turner, immer Turner. Dieser Spruch trifft ganz besonders auf den 75-jährigen Felix Achermann zu. Im Jahr 1953 trat der aufgeweckte und sportbegeisterte Bub von der Schmiedgasse in die Jugendriege des Turnvereins Stans ein. Bis heute sind ihm die gut organisierten, aber strengen Turnstunden unter der Leitung von Max Achermann senior und Gerhard Stöckli in Erinnerung geblieben. Apropos Organisieren: Felix Achermann, Obmann der kantonalen Turnveteranen-Vereinigung, gehört dem OK an, das die Turnveteranen-Landsgemeinde Obwalden, Nidwalden und Luzern von morgen durchführt. In der Turmatthalle werden rund 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet.

Zurück zu Felix Achermann: Bald nach den Jugijahren trat der talentierte Turner in die Aktivriege ein. Besonders gern erinnert er sich an seine Teilnahmen an den Eidgenössischen Turnfesten in Luzern (1963), Bern (1967), Aarau (1972) und Genf (1978). Damals gab es nach Rückkehr von Kantonalen und Eidgenössischen Turnfesten jeweils einen Einzug mit Musikanten oder Tambouren durchs Dorf Stans. Achermann trat vorwiegend in den Disziplinen Leichtathletik und Körperschule (heute Gymnastik) an. Als Einzelturner erkämpfte er sich mehrere Mal eine Auszeichnung. Einige Jahre war Felix Achermann auch stolzer Fähnrich. Später engagierte er sich mehrere Jahre als Kassier des Turnvereins. Im Alter von 45 Jahren wechselte er zum Männerturnverein Stans, wo er regelmässig an den Turnstunden anzutreffen ist. Seit 1990 organisiert er die Zusammenkünfte der Stanser Turnveteranen.

Erprobt im Durchführen von Landsgemeinden

Stans war bereits mehrere Male Ausrichter von Turnveteranen-Landsgemeinden, letztmals 2009. Zusammen mit der Turnveteranen-Ortsgruppe Stans zeichnet der heimische Männerturnverein für die Organisation verantwortlich. Als OK-Präsident des traditionellen Anlasses amtet Max Achermann.

Franz Hess

redaktion@nidwaldnerzeitung.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.