STANS: Hoher Sachschaden bei Kollision zweier Autos

Auf der Robert-Durrer Strasse hat sich ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Autos ereignet. Verletzt wurde niemand, es entstand jedoch beträchtlicher Sachschaden.

Merken
Drucken
Teilen

Am Montag, ca. 16.30 Uhr, fuhren zwei Autos auf der Robert-Durrer Strasse in Stans Richtung Stansstad. Auf der Höhe der Apotheke Zelger kam es zwischen den beiden Fahrzeugen zu einer Auffahrkollision, wie die Kantonspolizei Nidwalden mitteilte. Glücklicherweise gab es bei diesem Unfall keine Verletzten. Der Sachschaden an beiden Autos ist jedoch gemäss Polizeiangaben beträchtlich. Die genaue Unfallursache ist noch unklar und wird nun durch die Kantonspolizei Nidwalden abgeklärt.

pd/zim