STANS: Josef Niederberger-Streule in Regierungsrat gewählt

Jetzt ist es definitiv: Der Oberdorfer Josef Niederberger-Streule (CVP) ist in stiller Wahl in den Regierungsrat gewählt.

Drucken
Teilen
Er sitzt neu im Regierungsrat: Josef Niederberger, CVP. (Bild: Keystone / Urs Flüeler)

Er sitzt neu im Regierungsrat: Josef Niederberger, CVP. (Bild: Keystone / Urs Flüeler)

Nachdem alle weiteren Anwärter ihre Kandidatur für den zweiten Wahlgang zurückgezogen haben, war eine stille Wahl des einzigen verbleibenden CVP-Kandidaten absehbar. Bis Ablauf der Frist am Freitag sind beim kantonalen Abstimmungsbüro keine neuen Wahlvorschläge eingegangen, wie der Kanton mitteilt. Somit gilt Josef Niederberger-Streule als in stiller Wahl gewählt. Niederberger-Streule hatte im ersten Wahlgang am 28. Februar am meisten Stimmen erzielt.
 

pd/spe