Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

STANS: Ladung ungenügend gesichert

Im Rahmen mehrerer Schwerverkehrskontrollen sind in dieser Woche ausländische Lastwagen angehalten und kontrolliert worden. Die Polizei bemängelte bei drei Fahrzeugen die Ladungssicherung.
Der schwer überladene LKW in Stans: Vier Maschinen mit je 3,7 Tonnen. Das ist eindeutig zu viel für den LKW. (Bild: Kantonspolizei Nidwalden)

Der schwer überladene LKW in Stans: Vier Maschinen mit je 3,7 Tonnen. Das ist eindeutig zu viel für den LKW. (Bild: Kantonspolizei Nidwalden)

Mangelhafte Ladungssicherung wird gemäss der Kantonspolizei Nidwalden immer wieder festgestellt. Die Ursache seien teilweise fehlendes Ladungssicherungsmaterial und auch Unwissenheit darüber, wie das vorhandene Material korrekt eingesetzt werden kann. In einem Fall befanden sich vier fabrikneue, je 3,7 Tonnen schwere, Kranmaschinen auf der Ladefläche.

Die Ladungssicherung bestand aus einer seitlichen Sicherung gegen das Kippen der wackeligen Ladung. Der Fahrzeuglenker habe angegeben, die Ladung gemäss Vorgaben gesichert zu haben. Obwohl weiteres Sicherungsmaterial wie rutschhemmende Matten vorhanden waren, wurde dieses nicht eingesetzt. Weiter waren an den fabrikneuen Maschinen keine Bestandteile für den sicheren Transport vorhanden.

Am Freitag wurde ein ausländischer Lieferwagen kontrolliert, welcher um mehr als 1‘000 Kilogramm überladen war. Die Ladung war dafür formschlüssig gesichert, denn der Laderaum war bis oben hin mit Wohnungsmobiliar ausgefüllt.

Die festgestellten Beanstandungen werden an die Staatsanwaltschaft Nidwalden angezeigt. Die betroffenen Fahrzeuglenker mussten ein Bussendepot hinterlegen und die Ladung korrekt sichern, beziehungsweise bis auf die zulässigen Gewichte abladen, wie die Polizei weiter mitteilt.

pd/nop/rem

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.