Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

STANS: Massive Streifkollision wegen glatter Strasse

Am Montagabend ist es auf der schneebedeckten Knirigasse in Stans zu einer Streifkollision zwischen zwei Autos gekommen. Beide Autos waren danach nicht mehr fahrbar.

Der Unfall hat sich am Montagabend gegen 18.20 Uhr in Stans auf der Knirigasse ereignet. Ein Lenker fuhr mit seinem Auto bergaufwärts und musste aufgrund eines entgegenkommenden Autos anhalten. Der bergwärts fahrende Lenker konnte sein Auto auf der schneebedeckten Fahrbahn aber nicht mehr anhalten und streifte das entgegenkommende Auto.Daraufhin schlitterte das entgegenkommende Auto talwärts, prallte in eine Mauer und wurde dann durch einen Schneehaufen gestoppt. Verletzt wurde bei der Streifkollision niemand.

Die beiden Autos waren nach der Kollision nicht mehr fahrbar. Ein Abschleppdienst transportierte die beiden Fahrzeuge ab, wie die Kantonspolizei Nidwalden meldet.

pd/spe

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.