STANS: Peter Steiner stellt sich nicht mehr zur Wahl

Peter Steiner (Grüne) tritt bei den Gemeinderatswahlen 2014 in Stans nicht mehr an. Die weiteren Gemeinderäte stellen sich erneut zur Verfügung.

Drucken
Teilen
Peter Steiner tritt zu den Wahlen 2014 in Stans nicht mehr an. (Bild: Romano Cuonz / Neue NZ)

Peter Steiner tritt zu den Wahlen 2014 in Stans nicht mehr an. (Bild: Romano Cuonz / Neue NZ)

Peter Steiner gehörte seit 2006 dem Gemeinderat Stans an. Er hatte das Ressort Kultur, Sport und Freizeit unter sich. Die weiteren Gemeinderäte treten alle wieder an:

  • Joe Christen (FDP, Finanzen, seit 2006)
  • Marcel Käslin (FDP, Bildung, seit 2012)
  • Martin Mathis (SP, Hochbau, seit 2012)

Auch Gemeindepräsidentin Beatrice Richard-Ruf (FDP) will wiederum antreten. Bis am 31. März 2014 können Wahlvorschläge bei der Gemeinde eingereicht werden. Die Wahl findet dann am 18. Mai statt, ein allfälliger zweiter Wahlgang am 15. Juni.

pd/rem