Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

STANS: Sie brachten vor 30 Jahren das Pub nach Nidwalden

Seit 30 Jahren gibt’s die Jlge-Bar. Rolf und Luzia von Holzen schrieben damals Gastronomie-Geschichte. Das erste Original-English-Pub wurde von vier Handwerkern aus England gebaut und installiert.
Luzia und Rolf von Holzen feiern das 30-Jahr-Jubiläum mit ihrer Jlge-Bar. (Bild: Corinne Glanzmann (Stans, 21. Juni 2017))

Luzia und Rolf von Holzen feiern das 30-Jahr-Jubiläum mit ihrer Jlge-Bar. (Bild: Corinne Glanzmann (Stans, 21. Juni 2017))

Auch nach 30 Jahren sprühen sie nur so von Energie und sind Gastgeber aus Leidenschaft. Bei Luzia und Rolf von Holzen fühlen sich alle wohl und man hat den Eindruck, dass ihnen die Arbeit noch gleich viel Spass macht wie vor 30 Jahren. Oder sogar noch mehr, denn das Jubiläumsjahr ist gespickt mit zahlreichen Events. Der erste Jubiläums-Event geht heute Abend über die Bühne. «Von 17 bis 20 Uhr offerieren wir unseren treuen Gästen Bier, Wein und Wurst», sagt Luzia von Holzen. Ab 21 Uhr legt danach DJ Alexander auf. Der «Heimweh-Nidwaldner», mit bürgerlichem Namen Alexander Näpflin und bekannt von den «Stägili-Disco-Partys», hat ein fundiertes Musikwissen und soll über 50000 Musiktitel verfügen, sodass bestimmt keine Wünsche offen bleiben.

Über ihre Motivation als Gastgeberin sagt Luzia von Holzen gegenüber unserer Zeitung: «Die Stimmung bei uns ist immer friedlich und das Ambiente gemütlich.» Ihre Gäste, Leute aller Altersstufen, seien die besten, und so mache das Ganze einfach Spass.

Wirtepaar erkannte die Trends

Der Erfolg der Jlge-Bar kommt nicht von ungefähr, denn dem kreativen Wirtepaar ist es in den 30 Jahren immer gelungen, die Trends zu erkennen und Zeichen zu setzen. So war es vor 30 Jahren in Nidwalden eine kleine Sensation, als sie das erste Original-English-Pub eröffneten. Mit Betonung auf original, denn das Pub wurde von vier Handwerkern aus England gebaut und installiert. Inzwischen sind 30 Jahre vergangen und der Erfolg hielt an, auch wenn das Jlge-Pub inzwischen zu einer Jlge-Bar umgebaut worden ist.

Zum Jubiläumsjahr hat Luzia von Holzen einen Wunsch: «Besonders freuen würden wir uns, wenn uns Gäste aus unserer Anfangszeit besuchen würden.» Weiter geht das Jubiläumsjahr am 1. Juli mit der Brasserie Le Mirage, welche in der «Jlge» mit kulinarischen Köstlichkeiten aufwartet. Ein weiteres Highlight folgt am 22. Juli mit «Summer Feeling». Zu Gast sind die beiden BSV-Handballspieler und Hobby-Barkeeper Dario Wanner und Patrick Odermatt, welche mit heissen Cocktails aufwarten.

Sportlerträume werden wahr

Schlag auf Schlag geht es dann im September. Am 2. September werden Sportlerträume wahr, denn hinter der Bar stehen die Goalies des BSV Stans. Und am 15. September fahren dann die Eichhof-Pferde vor, und es wird Bier aus dem Fass ausgeschenkt. Am 24. November klingt das Jubiläumsjahr aus mit der 8. Stabil-Disco-Party mit DJ Alexander.

Kurt Liembd

redaktion@nidwaldnerzeitung.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.