STANS: Velofahrer bei Unfall auf Kreisel verletzt

Am Freitagmorgen kam es beim Kreisel Länderpark zu einem Unfall mit einem Velofahrer und einem Auto. Der Velofahrer wurde dabei verletzt. Es entstand auch Sachschaden.

Drucken
Teilen
Bild: Sybolbild / Neue UZ / Adrian Venetz

Bild: Sybolbild / Neue UZ / Adrian Venetz

Gemäss Angaben der Nidwaldner Kantonspolizei fuhr der Velofahrer um zirka 09.20 Uhr auf der Bitzistrasse über den Kreisel Länderpark in Richtung Stansstad. Gleichzeitig fuhr das Auto auf der Stansstaderstrasse in den Kreisel und beabsichtige ebenfalls in Richtung Stansstad zu fahren.

Im Kreisel sei es zur Kollision der beiden gekommen; der Velofahrer stürzte. Er musste ins Spital gebracht werden.

pd/kst