Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

STANS: Verkehrsbehinderungen auf Engelbergstrasse bis Herbst 2018

Die Kantonsstrasse zwischen Stans und Oberdorf wird teilsaniert. Die dadurch entstehenden Verkehrsbehinderungen sollen fast ein Jahr dauern.
Bahnübergang Wilerstrasse in Oberdorf NW. (Bild: Google Streetview)

Bahnübergang Wilerstrasse in Oberdorf NW. (Bild: Google Streetview)

Die betroffene Kantonsstrasse KH1, die Stans mit Oberdorf verbindet, wird ab dem 20. November zwischen Schmiedgasse und St.-Heinrichstrasse teilsaniert werden. Die Bauarbeiten werden im Einbahnregime ausgeführt, wie die Nidwaldner Baudirektion in einer Mittelung schreibt.

Der Bahnübergang Wilstrasse wird dabei ungefähr für die ersten sechs Wochen gesperrt. Für Fussgänger und Velofahrer wird er jedoch nach wie vor passierbar sein.

Die Verkehrsbehinderungen, die im Rahmen der Teilsanierung entstehen, werden gemäss Mitteilung bis im Herbst nächsten Jahres andauern.

pd/lur

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.