STANS: Zwei PWs kollidieren – wer hatte Vorfahrt?

Am Dienstag kurz vor dem Mittag hat sich in Stans an der Buochserstrasse bei der Ausfahrt Stans Süd der A2 (Ausfahrt Breiten) eine Kollision zwischen zwei Personenwagen ereignet. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt zirka 10'000 Franken.

Drucken
Teilen

Ein Personenwagen fuhr von der Autobahn kommend in Richtung Buochs. Zur selben Zeit kam von Buochs her ein Fahrzeug auf der Buochserstrasse, welches in Richtung Stans fahren wollte.

Bei der dortigen Lichtsignalanlage kam es zu einer rechtwinkligen Kollision zwischen den beiden Personenwagen.

Die Aussagen der Beteiligten zur Grün- oder Rotphase der Lichtsignalanlage sind widersprüchlich. Sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang und speziell zum Ampelzustand der Lichtsignalanlage nimmt die Kantonspolizei Nidwalden unter der Telefonnummer 041 618 44 66 entgegen.

scd