STANS: Zwei Verletzte nach Auffahrkollision in Stans

Am Samstag hat sich auf der Buochserstrasse eine Auffahrkollision ereignet. Dabei wurden zwei Personen verletzt.

Merken
Drucken
Teilen

Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Kantonspolizei Nidwalden um zirka 11.25 Uhr. Zwei Personenwagen fuhren von Buochs kommend über den Kreisel Kreuzstrasse in Richtung Stans. Da sich von der Lichtsignalanlage Rieden her ein kleiner Stau bildete, musste das erste Fahrzeug anhalten. Der folgende Lenker beachtete dies zu spät, worauf es zu einer Auffahrkollision zwischen den beiden Fahrzeugen kam.

Zwei verletzte Personen wurden mit dem Rettungsdienst ins Kantonsspital nach Stans überführt.

pd/bac