Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

STANSERHORN: Riesenfest zum 125-Jahr-Jubiläum geplant

Heute in einem Jahr ist der Stichtag für das 125-Jahr-Jubiläum der Stanserhornbahn. Diese gleist zum speziellen Geburtstag zahlreiche Anlässe auf. Höhepunkt wird ein Fest am 18. 8. 18 sein.
Oliver Mattmann
Eine Tafel bei der Talstation macht bereits jetzt auf das bevorstehende 125-Jahr-Jubiläum der Stanserhornbahn aufmerksam. (Bild: Corinne Glanzmann/NW, Stans, 22. August 2017)

Eine Tafel bei der Talstation macht bereits jetzt auf das bevorstehende 125-Jahr-Jubiläum der Stanserhornbahn aufmerksam. (Bild: Corinne Glanzmann/NW, Stans, 22. August 2017)

Oliver Mattmann

oliver.mattmann@nidwaldnerzeitung.ch

Auf den Tag genau heute vor 124 Jahren sind die ersten Gäste mit der damaligen, bis auf den Gipfel führenden Standseilbahn auf das Stanserhorn befördert worden. Für den Stanser Hausberg begann ein touristisches Zeitalter, das bis heute anhält und mit der Cabriobahn vor fünf Jahren ein neues, bedeutendes Kapitel erhalten hat. Das heisst auch: In exakt einem Jahr feiert die Bahn ihr 125-Jahr-Jubiläum.

Doch da dieses Datum auf einen Wochentag fällt, holt man das «Stanserhorn-Fest», wie es Direktor Jürg Balsiger nennt, an jenem Samstag vor. Der 18. 8. 18 also wird zum Festtag, und ein Datum mit einer symbolträchtigeren Zahlenkombination hätte sich wohl kaum dafür finden lassen. «Mit dem Anlass wollen wir in erster Linie der Bevölkerung Danke sagen. Die Stanser sind uns in guten und auch in schlechten Zeiten immer zur Seite gestanden», so Jürg Balsiger.

Auf dem gesamten Steinmätteli-Areal inklusive Parkplatz in unmittelbarer Nähe zur Talstation wird 12 Stunden lang von 12.50 Uhr mittags bis 24.50 Uhr – in Anlehnung an die Zahl 125 – mit Älplermagronen und viel ­Musik gefeiert. Zu viel will respektive kann der Stanserhornbahn-Direktor derzeit noch nicht zum Programm verraten. Die Planung eines eigens einberufenen OKs mit Präsident Sandro Blättler sei voll im Gange. Was aber bereits fix ist: Als Festredner konnte der designierte Nationalratspräsident und damit höchste Schweizer, der Freiburger CVP-Politiker Dominique de Buman, gewonnen werden. Balsiger betont weiter, dass das Fest dank Zelten bei jedem Wetter stattfinden wird. Und trotz Grossveranstaltung, bei der das Stanserhorn-Team auf entsprechende Manpower angewiesen ist, fährt die Bahn an jenem Tag regulär auf den Berg. Mehr noch: Grüppchen von Leuten, die es zusammen genau auf 125 Altersjahre bringen (zum Beispiel 61- und 64-jährig), fahren gratis.

Das neue Buch kann vorbestellt werden

Das Fest ist der Höhepunkt des Jubiläumsjahres, aber bei weitem nicht der einzige Anlass. Los geht es am 12. November 2017, wenn zum Saisonschluss ein neues Buch übers Stanserhorn vorgestellt wird. Die Vorfreude ist Jürg Balsiger anzumerken: «Das Buch wirft Blicke von ganz ungewohnten Seiten auf die Bahn und rückt auch die Menschen, die hinter dem ganzen Betrieb stehen, in den Vordergrund.» Das Werk werde in einer Normalversion (78 Franken) und in einer Sonderedition, die nicht zufällig 125 Franken kostet und in einer Stückzahl von 125 produziert wird, erscheinen. Das Besondere an der teureren Version: In den Büchern ist ein kleines Originalstück der Standseilbahnschiene aus dem Eröffnungsjahr 1893 eingelegt. Das Buch kann bereits jetzt direkt bei der Talstation oder telefonisch (041 618 80 40) vorbestellt werden.

Eine weitere Jubiläumsaktion ist am diesjährigen Stanser Wiänachts-Märcht vom 9./10. Dezember geplant. Dann wird die Standseilbahn erst- und einmalig im Winter in Betrieb genommen und adventlich beleuchtet, und bei der Zwischenstation Chälti laden weitere Marktstände und ein Beizli zum Verweilen ein. Auch 2018 sind zusätzlich Aktivitäten zum 125-jährigen Bestehen in der Pipeline, unter anderem ein Music-Dinner mit dem Männerchor Stans und dem Sängerinnen-Quartett Famm. «Weiteres ist in Planung, aber noch nicht alles spruchreif», so Jürg Balsiger.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.