STANSSTAD: Autofahrer prallt in Leitplanke

Bei einem Unfall ist am Mittwochabend eine Beifahrerin leicht verletzt worden. Der Lenker verlor in einer Kurve die Herrschaft über sein Fahrzeug.

Drucken
Teilen

Wie die Nidwaldner Kantonspolizei am Donnerstag mitteilte, verpasste ein Lenker auf der Lopperstrasse beim Hellegg in Stansstad am Mittwochabend gegen 22.50 Uhr die Kurve und fuhr geradeaus in die Leitplanke. Dabei wurde die Beifahrerin leicht verletzt und danach zur Kontrolle ins Spital eingeliefert.

Am Fahrzeug und an der Leitplanke entstand laut Communiqué beträchtlicher Schaden.

pd/rem