STANSSTAD: Bei Ausweichmanöver in Leitplanke geprallt

Auf der Bürgenstockstrasse in Stansstad verunfallte ein Lieferwagen, weil er einem Lastwagen ausweichen musste. Der Lastwagenfahrer fuhr einfach weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Merken
Drucken
Teilen

Ein Lieferwagen fuhr am Montag, ca. 14 Uhr, in Stansstad auf der Bürgenstockstrasse bergwärts in Richtung Fürigen. Bei der ersten Haarnadelkurve, bei der sogenannten Sommerweid, fuhr ein Lastwagen von Fürigen kommend talwärts. In der Kurve musste der Lieferwagen dem Lastwagen ausweichen, worauf der Lieferwagen in die Leitplanken prallte, wie die Kantonspolizei Nidwalden mitteilte.

Lastwagen mit gelber Kabine gesucht
Gesucht wird ein zwei- oder dreiachsiger Lastwagen mit gelber Kabine und weissem Blachenverdeck. Sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang und dem gesuchten Lastwagen nimmt die Kantonspolizei Nidwalden unter der Nummer 041 618 44 66 entgegen.

pd/zim