STANSSTAD: Die Zentralbahn erhält einen neuen Geschäftsführer

Michael Schürch ist der neue Geschäftsführer der Zentralbahn. Er ist zurzeit im Infrastrukturbereich der SBB tätig.

Drucken
Teilen
Michael Schürch, neuer Geschäftsführer Der Zentralbahn. (Bild: pd)

Michael Schürch, neuer Geschäftsführer Der Zentralbahn. (Bild: pd)

Die Wahl des Verwaltungsrats für den Nachfolger des bisherigen Geschäftsführers Renato Fasciati ist auf den 40-jährigen Michael Schürch gefallen. Schürch ist seit anfang 2016 Leiter der Geschäftseinheit «Auftragssteuerung und Projektbildung» bei SBB Infrastruktur. Zuvor war er Leiter der Geschäftseinheit «Bahnzugang» und Mitglied der Geschäftsleitung des Geschäftsbereiches «Anlagen und Technologie» bei Infrastruktur SBB.

red.