STANSSTAD: Fussgänger von Auto angefahren

Ein Fussgänger hat sich am Freitag in Stansstad nach einer Kollision mit einem Auto leicht verletzt.

Drucken
Teilen

Der Autolenker fuhr am Freitag kurz nach 16 Uhr aus einer Hofeinfahrt auf die Bürgenstockstrasse in Stansstad. Aufgrund des Verkehrs musste er jedoch kurz anhalten.

Bei der anschliessenden Weiterfahrt kollidierte er laut einer Medienmit­teilung der Kantonspolizei Nidwalden mit einer vorbeilaufenden Person. Diese zog sich dabei Verletzungen an den Füssen zu und wurde zur Kontrolle mit dem Rettungsdienst ins Kantonsspital Nidwalden überführt.

get