STANSSTAD: Mit Sommerreifen über Strasse gerutscht

Am Sonntagabend, kurz vor Mitternacht, ist ein 22-jähriger Autofahrer auf der schneebedeckten Autobahnausfahrt bei Stansstad NW in einer Rechtskurve über den linken Fahrbahnrand hinaus gerutscht. Dabei kollidierte er mit einem Strassensignal.

Drucken
Teilen

Wie die Kantonspolizei Nidwalden am Montag mitteilte, war der Autofahrer mit Sommerreifen unterwegs. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beträgt rund 8000 Franken.

sda