STANSSTAD: Postauto kollidiert in Nidwalden mit einem Auto

Am Dienstag ist es gegen 8.50 Uhr auf der Rotzbergstrasse zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Postauto und einem Auto gekommen. Eine Frau wurde dabei leicht verletzt. Der Sachschaden ist gross.

Drucken
Teilen
Ein Einsatzfahrzeug der Kantonspolizei Nidwalden (Symbolbild). (Bild: Keystone)

Ein Einsatzfahrzeug der Kantonspolizei Nidwalden (Symbolbild). (Bild: Keystone)

Der Chauffeur fuhr am Dienstag mit seinem Postauto auf der Rotzbergstrasse in Richtung Stans. Gleichzeitig fuhr von der Kanalstrasse her ein Lenker mit seinem Personenwagen auf die Rotzbergstrasse. Es kam zwischen den beiden Fahrzeugen zu einer Kollision.

Durch die Kollision wurde eine Passagierin des Linienbusses am Kopf leicht verletzt, wie die Kantonspolizei Nidwalden am Dienstag mitteilt. Für die medizinische Abklärung wurde ein Rettungsteam des Kantonsspitals Nidwalden aufgeboten. Die genaue Unfallursache wird nun durch die Kantonspolizei Nidwalden abgeklärt.

pd/nop