STANSSTAD: Töfffahrer bei Unfall auf A2 verletzt

Am Freitagabend hat sich ein Unfall auf der A2 ereignet. Dabei wurde ein Töfffahrer verletzt.

Drucken
Teilen

Der Unfall ereignete sich laut Angaben der Kantonspolizei Nidwalden um 20.07 Uhr auf der A2 bei Stansstad. Der Töfffahrer fuhr mit Begleitung von Stansstad in Richtung Stans, als er in der Galerie auf dem Normalstreifen in einer Kolonne fuhr und wegen eines Rückstaus bis zum Stillstand abbremsen musste. Ein nachfolgender Autofahrer bemerkte dies jedoch zu spät und fuhr mit seinem Auto in den Töff.

Durch den Aufprall kam der Töff zu Fall und der Lenker verletzte sich. Er wurde mit dem Rettungsdienst 144 ins Kantonsspital nach Stans gefahren. Am Töff und am Auto entstand Sachschaden.

pd/rem