Stiller Has spielt als Teil der Abschiedstournee auf der Summer Ferry

Die Summer Ferry kann diesen Sommer stattfinden. Dreimal im August wird die Autofähre mit einer Band an Bord über den See fahren.

Christian Hug
Drucken
Teilen
Macht den Abschluss im doppelten Sinne: Endo Anaconda ist mit Stiller Has auf Abschiedstournee.

Macht den Abschluss im doppelten Sinne: Endo Anaconda ist mit Stiller Has auf Abschiedstournee.

Bild: PD

Trotz der Coronakrise kann die Summer Ferry stattfinden. An drei Donnerstagabenden im August nimmt die Autofähre sowohl in Beckenried als auch in Gersau Musikfreunde auf Deck und fährt während eines Konzertabends über den Vierwaldstättersee. Gleichzeitig kann dabei das 90-Jahr-Betriebsjubiläum der Autofähre gefeiert werden.

Die erste Fahrt wird von der Ska- und Reggae-Partyband Open Season aus Zürich begleitet. Am zweiten Anlass spielt die Luzerner Soulsängerin Caroline Chevin und den Abschluss bilden die Berner «Mundart-Propheten» Stiller Has. Die Band macht den Abschluss im doppelten Sinne: Endo Anakonda ist mit Stiller Has auf Abschiedstournee.

Das sind die diesjährigen Anlässe auf der Summer Ferry

Donnerstag, 6. August: Open Season

Donnerstag, 13. August: Caroline Chevin

Donnerstag, 20. August: Stiller Has

Jede der Bands bringt etwas Spezielles mit aufs Schiff: Das Septett Open Season spielt schon seit 13 Jahren und neun Alben zusammen, dieses Jahr ist ihr neues, zehntes, Album «Rocksteady» erschienen. Caroline Chevin geriet nach einem hoffnungsvollen Karrierestart und ihrem Superhit «Back In The Days» in eine persönliche Krise und ist jetzt mit neuer Kraft und neuen Liedern wieder präsent. Letzten März erschien ihr viertes Album mit dem pragmatischen Titel «Enjoy The Ride» – passt perfekt zur Ferry. Über Stiller Has muss man nicht viele Worte verlieren: Deren Kopf und Sänger Endo Anaconda und seine drei Bandfreunde sind grumplige alternde Herren, und genauso klingt ihr Mundartpop. Auch sie sind mit ihrem neuen Album auf der Fähre, es heisst «Pfadfinder» und soll laut Ankündigung ihr letztes sein.

Neben den Konzerten bietet die Sommer Ferry vor jeder Abfahrt einen Apéro in der Seelounge des Hotels Seerausch an.

Weitere Informationen zum Programm sind unter www.summer-ferry.ch zu finden.

Mehr zum Thema