Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Tanklastwagen kippt in Ennetmoos und Polizei versenkt ihr Auto in Sachseln

In der Rubrik «Weisch nu» schauen wir auf Ereignisse im Oktober vor zehn Jahren zurück.
Matthias Piazza
Im Gebiet Löwengrube kippt ein Milchtanklastwagen. (Bild NZ)

Im Gebiet Löwengrube kippt ein Milchtanklastwagen. (Bild NZ)

Ein Tanklastwagen kippt in der Löwengrube auf seiner Fahrt von Ennetmoos nach Stans, als er nach links in die Einfahrt eines Hofes einbiegen will. Vermutlich fuhr er etwas zu schnell in die 180-Grad-Kurve. 7000 Liter Milch laufen in den nahe gelegenen Bach Galgengraben. Um ein Fischsterben zu verhindern, pumpt die Feuerwehr zusätzliches Wasser in den Bach.

In der Hochsaison versorgten sie zwischen 5000 und 7000 Personen mit Trinkwasser. Die zwei 25 Zentimeter dicken Hauptleitungen, die im Oktober 2008 in Engelberg ersetzt werden, sind Zeitzeugen. Sie stammen nämlich aus der Anfangszeit des Leitungsnetzes in den 1890er-Jahren. Erstellt wurden sie auf Initiative von Hotelbesitzern.

Kundenrückgang wegen Umbauarbeiten

Mit der «Grundstein-Leggete» symbolisiert die Migros den Beginn der Umbauarbeiten im Länderpark. Das spüren die Kunden. So stehen nur noch gut 500 der sonst 700 Parkplätze zur Verfügung. Zusammen mit dem neuen Verkehrsregime bei der Einfahrt hat dies bereits Auswirkungen. Die Rede ist von Umsatzeinbussen, Geschäfte sprechen von 20 bis 25 Prozent Kundenrückgang.

Die Wiesenberger Jodler mischen die Schweizer Hitparade erneut auf. Kaum ist der Rummel um den Hit «Ewigi Liäbi» abgeklungen, bahnt sich der nächste Grosserfolg an. Die Dallenwiler sind zusammen mit Volksmusikstar Francine Jordi und ihrer gemeinsamen Single «Das Feyr vo dr Sehnsucht» in den Schweizer Charts im Oktober 2008 von 0 gleich auf Platz 46 geschossen. Das Lied ist eine Mundartversion von Francine Jordis Hit «Das Feuer der Sehnsucht». Mit dem Titel hatte sie 1998 für Furore gesorgt, als sie am Grand Prix der Volksmusik für die Schweiz den Sieg holte und gleichzeitig den grossen Durchbruch schaffte.

Polizei versenkt ihr Auto

Die Kantonspolizei Obwalden will eine Schulung mit der Seepolizei durchführen. Die Polizisten bringen die Boote auf Anhängern rückwärts zur Wasserungsstelle in Sachseln. Das geht zweimal gut, beim dritten Mal nicht mehr. Der Fahrer des polizeieigenen, gut einjährigen Toyota-Busses hält an, legt den ersten Gang ein, zieht die Bremse an und steigt aus. Das Fahrzeug gleitet auf der Schlammschicht weg und landet im Wasser. Das Polizeifahrzeug hat Totalschaden.

Rund 350 Meter Blitzschutzdraht aus Kupfer verlegen Bergführer auf dem steilen Dach der Engelberger Klosterkirche im Rahmen von Renovationsarbeiten. Weit über 400 Spezialbriden sorgen dafür, dass die Blitzschutzdrähte beim nächsten grossen Schneefall nicht hinuntergerissen werden. Um den Schutz gegen Blitze zu gewährleisten, sind sämtliche Drähte auf dem Kirchendach wie ein grossmaschiges Netz miteinander verbunden und entsprechend geerdet.

Bei Temperaturen um die null Grad und heftigem Schneefall wird in Engelberg der im August 2005 beschädigte Lehnenviadukt offiziell eröffnet. Die Arbeiten für die Rekonstruktion des Viadukts dauerten 14 Monate und kosteten 6 Millionen Franken.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.