Töfffahrer verletzt sich auf A2

Auf der A2 verunfallte am Montagnachmittag ein Töfffahrer auf der Fahrt in Richtung Süden.

Merken
Drucken
Teilen

(mvr) Auf der A2 verunfallte am Montagnachmittag ein Töfffahrer auf der Fahrt in Richtung Süden. Der 51-jährige ausländische Lenker überholte laut Nidwaldner Kantonspolizei auf Höhe der Ridlikurve und kam wegen der nassen Fahrbahn auf der Leitlinie zum Fall. Der Mann wurde in ein Spital eingeliefert, konnte dieses aber am gleichen Tag wieder verlassen. Die genaue Unfallursache werde zusammen mit der Staatsanwaltschaft noch geklärt.