Tunnels wegen Reinigung gesperrt

Der Lopper- und der Kirchenwaldtunnel im Kanton Nidwalden sind während einigen Nächten geschlossen. Sie werden gereinigt.

Drucken
Teilen
Eine Tunnelreinigungsmaschine im Einsatz, hier im Gotthardtunnel. (Bild: Dominik Wunderli / Neue LZ)

Eine Tunnelreinigungsmaschine im Einsatz, hier im Gotthardtunnel. (Bild: Dominik Wunderli / Neue LZ)

Der Loppertunnel der A8 ist am (heutigen) Mittwoch, 19. September und Donnerstag, 20. September, jeweils von 20 bis 5.30 Uhr gesperrt.

Der Kirchenwaldtunnel auf der Autobahn A2 wird ebenfalls gereinigt: Er bleibt am 24. und 25. September (Richtung Süden) und am 26. und 27. September (Richtung Norden) jeweils zwischen 22 und 5 Uhr gesperrt. Zusätzlich ist der Verbindungstunnel A2 / A8 ebenfalls am 26. und 27. September zwischen 20 und 5 Uhr gesperrt. Der Verkehr wird über die Kantonsstrasse umgeleitet.

Grund sind Reinigungsarbeiten, wie die Nationalstrassenbetriebsgesellschaft Zentras mitteilt. Die Häufigkeit einer Tunnelreinigung hängt auch von dessen Grösse ab. So wird etwa der Tunnel der A8 in Sachseln jeweils im Mai gründlich gereinigt, und alle Wartungsarbeiten erledigt. Im Herbst wird der Tunnel nur punktuell gesäubert. Die Arbeiten werden wenn möglich an ortsansässige Firmen vergeben.

rem