Überschuss höher als erwartet

Drucken
Teilen

Rechnung Die Rechnung der politischen Gemeinde Dallenwil schliesst mit einem Plus von 1,2 Millionen Franken ab – und damit rund 1 Million Franken besser als erwartet (Aufwand 7,1 Millionen, Ertrag 8,2 Millionen Franken). Mehrerträge bei den Steuern trugen wesentlich dazu bei, heisst es im Kommentar dazu. Investiert wurde im vergangenen Jahr für 1,3 Millionen Franken. Die Pro-Kopf-Verschuldung verringerte sich von 1745 Franken auf 1331 Franken im vergangenen Jahr.

Die Kirchgemeinde Dallenwil schliesst mit einem Mehrertrag von rund 97500 Franken ab (Aufwand 751800 Franken, Ertrag 849350 Franken). Da Kirchenrätin Lucia Bossert aufgrund privater und beruflicher Veränderungen vorzeitig zurücktritt, finden an der Kirchgemeinde­versammlung Ersatzwahlen für die Rest-Amtsdauer von drei Jahren statt. (map)