UNFALL: Kollision im Kreisel Kreuzstrasse

Am Samstagnachmittag kam es im provisorischen Kreisel Kreuzstrasse zu einer Kollision zwischen zwei Personenwagen.

Drucken
Teilen

Ein Personenwagenlenker befuhr laut Kantonspolizei Nidwalden den Kreisel von Stans kommend in Richtung Ennetbürgen. Gleichzeitig befand sich eine Fahrzeuglenkerin im Kreisel welche in Richtung Engelberg fahren wollte.

In der Folge kollidierte die Lenkerin mit ihrem Fahrzeug gegen die linke Vorderseite des einmündenden Wagens. Der Sachschaden beträgt zirka 8'000 Franken.

ana