VERKEHR: Nachtsperren auf der A2 Richtung Stans

Auf der Autobahn A2 zwischen zwischen Hergiswil und Stans Nord müssen diverse Tests durchgeführt werden. Deshalb wird der Abschnitt vorübergehend gesperrt.

Merken
Drucken
Teilen
Der Kirchenwaldtunnel. (Archivbild Neue LZ)

Der Kirchenwaldtunnel. (Archivbild Neue LZ)

In den Nächten von Dienstag auf Mittwoch und von Mittwoch auf Donnerstag wird die Autobahn A2 zwischen Hergiswil und Stans Nord in beide Richtungen gesperrt. Die Sperren beginnen jeweils um 22 Uhr und dauern bis 5 Uhr morgens. Umleitungen sind signalisiert.

Diverse Tests
Wie das Bundesamt für Strassen schreibt, wird die Autobahn wegen diverser Tests gesperrt. Im Kirchenwaldtunnel und bei den beiden Portalzonen Stansstad und Hergiswil werden die mobilen Überleitungssysteme, die Tunnellüftung und das übergeordnete Leitsystem getestet.

pd/das