Verletzter nach Auffahrkollision auf A2

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A2 bei Stansstad ist eine Person verletzt worden. Der Sachschaden ist beträchtlich.

Drucken
Teilen
In dieser Galerie kam es zum Unfall. (Bild: rem)

In dieser Galerie kam es zum Unfall. (Bild: rem)

Der Unfall ereignete sich laut Angaben der Kantonspolizei Nidwalden am Mittwochabend gegen 23.30 Uhr in Stansstad. Zwei Fahrzeuge fuhren in der neuen Galerie in Richtung Luzern, als am Ende der Galerie das hintere Fahrzeug ungebremst dem Vorausfahrenden ins Heck donnerte. Die Fahrzeuge kamen auf beiden Streifen zum Stillstand. Der Sachschaden ist beträchtlich.

Eine Person wurde verletzt und mit dem Rettungsdienst ins Kantonsspital Stans gebracht. Wie es genau zum Unfall kam, klärt die Polizei nun ab. Weil die Fahrbahn verschmutzt war, musste ein Reinigungsfahrzeug der Nationalstrassenbetriebsgesellschaft Zentras aufgeboten werden.

pd/rem