Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

WAHLEN: Monika Christen und Thomas Christen neu im Gemeinderat Wolfenschiessen

Monika Christen (parteilos) und Thomas Christen (FDP) wurden am heutigen Sonntag neu in den Gemeinderat Wolfenschiessen gewählt. Wendelin Odermatt (parteilos) wurde als Gemeindepräsident bestätigt.
Ein Mann wirft ein Couvert in eine Abstimmungsurne. (Bild: Keystone)

Ein Mann wirft ein Couvert in eine Abstimmungsurne. (Bild: Keystone)

Für die drei freien Sitze kandidierte neben Monika Christen, Thomas Christen und Wendelin Odermatt auch noch Ulrich Niederberger (SVP). Letzterer wurde am Sonntag nicht gewählt. Am meisten Stimmen erhielt Wendelin Odermatt mit 499 Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei knapp 38 %.

Nicht zur Wahl standen die restlichen vier Mitglieder des Gemeinderates Thomas Vetterli (FDP), Remigi Zumbühl (FDP), Pius Schuler (FDP) und Darja Christen (SVP). Sie sind bis 2020 gewählt.

pd/elo

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.