WAHLEN: Wolfenschiessen: Bürgerliche verteidigen ihre Sitze

Der einzige Politiker, der wieder antrat, wurde gewählt. Schon vor der Wahlen war klar: Für Frauen hat es keinen Platz.

Merken
Drucken
Teilen
Die Sitzverteilung der Landratswahlen 2014 in Wolfenschiessen. (Bild: Quelle: Staatskanzlei NW, Grafik: bac)

Die Sitzverteilung der Landratswahlen 2014 in Wolfenschiessen. (Bild: Quelle: Staatskanzlei NW, Grafik: bac)

1 SVP, 1 FDP, 1 CVP: Diese Formel bleibt auch nach den Wahlen 2014 in Wolfenschiessen bestehen. Josef Durrer (FDP), der als einziger Landrat wieder angetreten war, erzielte mit 589 Stimmen wie schon 2010 das beste Ergebnis. Neu in den Landrat gewählt wurden Othmar Odermatt, der 2010 erster Ersatz auf der CVP-Liste war sowie Urs Zumbühl (SVP). Die Wahl nicht geschafft hat unter anderem Gemeinderat Remigi Zumbühl (FDP).

Bei der Parteienstärke ist neu die FDP mit 39 Prozent (+10 Prozent) die stärkste Kraft vor der CVP mit 33 Prozent (-11 Prozent) und der SVP mit 20 Prozent (-5 Prozent). Die SP/ Juso schafft 8 Prozent, was noch nicht zu einem Sitz reicht.

rem.

Gewählt

Nicht gewählt:

Der Nidwaldner Landrat 2014-2018 setzt sich aus 9 Frauen und 51 Männern (2010: 11 Frauen, 49 Männer) zusammen. Und das sind die Parlamentarier (9 Frauen und 51 Männer umfasst der neue Nidwaldner Landrat. Und das sind die Parlamentarier (geordnet nach Grösse der Gemeinden und Nachnamen): (Archivbild Neue NZ)
61 Bilder
Andreas Gander-Brem, Stans, Zahnarzt, CVP, neu. (Bild: pd)
Edi Engelberger, Stans, Geschäftsleiter, FDP, neu. (Bild: pd)
Susanne Ettlin Wicki, Stans, Hebamme FH, SP/Juso, neu. (Bild: pd)
Jörg Genhart, Stans, dipl. Betriebswirtschafter HF, 1974, SVP, bisher. (Bild: PD)
Rochus Odermatt, Stans, Metallbautechniker/ Unternehmer, 1977, SP/Juso, bisher. (Bild: PD)
Walter Odermatt, Stans, dipl. Landwirt, 1965, SVP, bisher. (Bild: PD)
Beatrice Richard-Ruf, Stans, Gemeindepräsidentin/ Kauffrau, 1962, FDP, bisher. (Bild: PD)
Karl Tschopp, lic. iur. Rechtsanwalt, 1960, FDP, bisher. (Bild: PD)
Regula Wyss, Stans, dipl. Pflegefachfrau HF, 1965, Grüne, bisher. (Bild: PD)
Conrad Wagner, Stans, Mobilitätsplaner, 1959, Grüne, bisher. (Bild: PD)
Hanspeter Zimmermann, Stans, Landwirt, 1962, CVP, bisher. (Bild: PD)
Peter Wyss, Stans, eidg.dipl. Verkaufsleiter/Geschäftsf., SVP, neu. (Bild: pd)
Philippe Banz, Hergiswil, Versich.-fachmann eidg. FA, 1984, FDP, bisher. (Bild: PD)
Michèle Blöchliger, Hergiswil, Rechtsanwältin, 1967, SVP, bisher. (Bild: PD)
Niklaus Reinhard, Hergiswil, dipl. Architekt ETH/ SIA/FSAI, 1965, FDP, bisher. (Bild: PD)
Ruedi Waser, Hergiswil, Dr. (PhD, MBA), 1952, FDP, bisher. (Bild: PD)
Christoph Keller, Hergiswil, Leiter Administration/Finanzen, SVP, neu. (Bild: pd)
Philipp Niederberger, Hergiswil, Medizintechniker HF, CVP, neu. (Bild: pd)
Martin Blättler, Hergiswil, dipl. Architekt ETH, CVP, neu. (Bild: pd)
Jlona Cortese-Keiser, Hergiswil, Küchenplanerin, Grüne, neu. (Bild: pd)
Josef Barmettler, Buochs, eidg. dipl. Landw. Chauffeur, 1954, CVP, bisher. (Bild: PD)
Peter Waser, Buochs, Bankangestellter, 1953, SVP, bisher. (Bild: PD)
Josef Bucher, Buochs, dipl. Ing. HTL/NDS, CVP, neu. (Bild: pd)
Bruno Christen, Buochs, Geschäftsführer, CVP, neu. (Bild: pd)
Albert Frank, Buochs, Marketing/Kommunikation, SVP, neu. (Bild: pd)
Werner Küttel, Buochs, Heilpädagoge, 1958, Grüne, bisher. (Bild: PD)
Rudolf Wanzenried, Buochs, Adm. Leiter/CFO, FDP, neu. (Bild: pd)
Niklaus Waser, Buochs, Betriebsangest. ZB, 1961, FDP, bisher. (Bild: PD)
Pius Furrer, Ennetbürgen, Küchenchef, 1959, SVP, bisher. (Bild: PD)
Markus Landolt, Ennetbürgen, Arzt, Grüne, neu. (Bild: pd)
Josef Odermatt-Infanger, Ennetbürgen, Landwirt, 1964, CVP, bisher. (Bild: PD)
Therese Rotzer, Ennetbürgen, Rechtsanwältin/Notarin, CVP, neu. (Bild: pd)
Erich von Holzen, Ennetbürgen, lic. rer. pol. Betriebswirt/ Unternehmer, 1965, FDP, bisher. (Bild: PD)
Martin Zimmermann, Ennetbürgen, Unternehmer, 1969, SVP, bisher. (Bild: PD)
Lilian Lauterburg-Trösch, Stansstad, lic. phil. nat. Biologie, 1959, FDP, bisher. (Bild: PD)
René Mathis, Stansstad, Sachbearb./Verkauf/ Logistik, 1957, SVP, bisher. (Bild: PD)
Norbert Rohrer, Stansstad, dipl. Biologe/Lehrer, CVP, neu. (Bild: pd)
Dominic Starkl, Stansstad, Web-Developer in A., 1990, Grüne, bisher. (Bild: PD)
Dino Tsakmaklis, Stansstad, Stud. Germanistik, SP/Juso, neu. (Bild: pd)
Rudolf Waser, Stansstad, eidg. dipl. Finanzplanungsexperte, 1958, FDP, bisher. (Bild: PD)
Urs Amstad, Beckenried, Einkäufer, 1975, SVP, bisher. (Bild: PD)
Leo Amstutz, Beckenried, dipl. Sozialarbeiter FH, 1955, Grüne, bisher (Bild: PD)
Viktor Baumgartner, Beckenried, Unternehmer, 1956, CVP, bisher. (Bild: PD)
Tobias Käslin-Loretz, Beckenried, Dienstchef VBS, 1957, FDP, bisher. (Bild: PD)
Christian Landolt, Beckenried, Bauing. HTL, 1949, SVP, bisher. (Bild: PD)
Stefan Bosshard, Oberdorf, Finanzchef-Stv. / W'prüfer, FDP, neu. (Bild: pd)
Stefan Hurschler, Oberdorf, Kaufmann, CVP, neu. (Bild: pd)
Joseph Niederberger, Oberdorf, Agenturleiter, 1969, CVP, bisher. (Bild: PD)
Armin Odermatt- Christen, Oberdorf, eidg. dipl. Hochbaupolier, 1970, SVP, bisher. (Bild: PD)
Alexander Joller, Dallenwil, Sanitärinstallateur, 1968, SVP, bisher. (Bild: PD)
Irene Odermatt Eggerschwiler, Dallenwil, kaufm. Angestellte, FDP, neu. (Bild: pd)
René Wallimann, Dallenwil, Verkaufsleiter, 1969, CVP, bisher. (Bild: PD)
Peter Scheuber-Durrer, Ennetmoos, Landwirt, 1962, CVP, bisher. (Bild: PD)
Markus Walker, Ennetmoos, Elektrotelematikereidg. FA, SVP, neu. (Bild: pd)
Thomas Wallimann-Sasaki, Ennetmoos, Theologe, Grüne, neu. (Bild: pd)
Josef Durrer, Wolfenschiessen, Gastronom, 1959, FDP, bisher. (Bild: PD)
Othmar Odermatt, Wolfenschiessen, Meisterlandwirt, CVP, neu. (Bild: pd)
Urs Zumbühl, Wolfenschiessen, Elektroinstallateur, SVP, neu. (Bild: pd)
Urs Müller, Emmetten, Airport-Manager, 1962, SVP, bisher. (Bild: PD)
Alice Zimmermann- Elsener, Emmetten, Familienfrau/ Köchin/Servicefach, 1961, CVP, bisher. (Bild: PD)

Der Nidwaldner Landrat 2014-2018 setzt sich aus 9 Frauen und 51 Männern (2010: 11 Frauen, 49 Männer) zusammen. Und das sind die Parlamentarier (9 Frauen und 51 Männer umfasst der neue Nidwaldner Landrat. Und das sind die Parlamentarier (geordnet nach Grösse der Gemeinden und Nachnamen): (Archivbild Neue NZ)