Wer hat den Unfall beobachtet?

Am Dienstagmorgen ist auf der Autobahn A2 bei Hergiswil eine Autofahrerin mit einer Galeriewand kollidiert. Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben.

Drucken
Teilen

Eine junge Autofahrerin fuhr am Dienstagmorgen, um zirka 8.50 Uhr, mit ihrem gelben Fiat 500 in der Galerie der A2 in Hergiswil Richtung Gotthard. Zirka 500 Meter vor der Verzweigung zum Loppertunnel kollidierte sie laut Mitteilung der Kantonspolizei Nidwalden mit der rechten Galeriewand.

Personen, welche zum Hergang des Unfalles Angaben machen können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Nidwalden unter der Telefonnummer 041 618 44 66, zu melden.

pd/bep