WIRTSCHAFTSFORUM: Mit Leidenschaft zu Spitzenleistungen

Das Wirtschaftsforum wartet mit grossen Namen auf. Evelyne Binsack und Bertrand Piccard erzählen vom Kampf mit den eigenen Grenzen.

Drucken
Teilen
Ballonfahrer Bertrand Piccard wird referieren. (Bild Sven Aregger/Neue LZ)

Ballonfahrer Bertrand Piccard wird referieren. (Bild Sven Aregger/Neue LZ)

Bertrand Piccard hat geschafft, was vielen anderen Abenteurern verwehrt blieb. Zusammen mit Brian Jones hat der Lausanner 1999 als erster Mensch die Erde mit einem Ballon umrundet – in knapp 20 Tagen und ohne Zwischenlandung. Es war der Lohn für die Hartnäckigkeit des inzwischen 50-jährigen Piccard; die ersten beiden Versuche für seine Non-Stop-Ballonfahrt waren misslungen. Der Wissenschaftler aber schaffte es «mit Leidenschaft zu Spitzenleistungen». Unter diesem Titel steht auch das 2. Wirtschaftsforum Unterwalden vom 24. September in Stans. Wie Bertrand Piccard selber darüber denkt, wird er am Anlass in der Turmatthalle höchstpersönlich preisgeben. Auch wird der Abenteurer sein aktuelles Projekt vorstellen, bei dem es sich erneut um eine Weltumdrehung handelt – diesmal mit einem solarbetriebenen Flugzeug.

Noch wenige freie Plätze
Auf Einladung der Industrie- und Wirtschaftsvereinigung Unterwalden und dem Novum (Jungunternehmer Nidwalden) werden am Forum weitere bekannte Persönlichkeiten von ihren Erfahrungen berichten, so auch die Hergiswiler Bergsteigerin und Extremsportlerin Evelyne Binsack, die im letzten Jahr nur mit Velo und Ski und Schlitten von der Schweiz bis zum Südpol gelangte. Provokative Thesen zur Zukunft der Schweiz wird Roger Köppel, Chefredaktor und Verleger der «Weltwoche», den Forumsteilnehmern auftischen. Den Abschluss bildet ein Podium zum Thema «Was kann und muss eine Führungskraft bewirken?» mit Bertrand Piccard, Brigitte Breisacher, Inhaberin der Alpnach-Gruppe, Thomas Bettermann, CEO Bettermann AG, und Michel Jüstrich, CEO Nahrin AG. Die Moderation übernimmt Thomas Bornhauser, Chefredaktor der «Neuen Luzerner Zeitung».

red

HINWEIS
2. Wirtschaftsforum Unterwalden: Mittwoch, 24. September, von 13.30 bis 17.30 Uhr (Stehlunch ab 12 Uhr) in der Turmatthalle Stans. Anmeldung » Infos: Pia Bolliger, Tel. 044 722 85 03 oder pia.bolliger@zfu.ch

Den ausführlichen Artikel lesen Sie am Freitag in der Neuen Nidwaldner Zeitung.