Wo ist es jetzt kühl?

Drucken
Teilen

Rund um und im kühlen Nass ist es bei sommerlichen Temperaturen besonders angenehm. Doch auch etwas Höhenluft kann Abhilfe schaffen. Hier ein paar Tipps unserer Redaktion: ein Ausflug zum Härzlisee auf dem Brunni, Titlis-Gletscher, die Vier-Seen-Wanderung von Trübsee nach Melchsee-Frutt. Im Tal ein Besuch des Festungsmuseums in Stansstad im kühlen Innern des Bürgenberges, eine Sitzpause im klimatisierten Länderpark in Stans oder einfach eine kühle Badwanne bei sich zu Hause. (red)