Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

WOLFENSCHIESSEN: 22-Jährige auf Fussgängerstreifen angefahren und verletzt

Auf der Hauptstrasse in Wolfenschiessen ist eine Fussgängerin von einem Auto angefahren Die junge Frau wurde dabei am Fuss verletzt.
Der Unfall ereignete sich auf der Hauptstrasse in Wolfenschiessen beim Fussgängerstreifen vor dem Restaurant Eintracht. (Bild: Google Maps)

Der Unfall ereignete sich auf der Hauptstrasse in Wolfenschiessen beim Fussgängerstreifen vor dem Restaurant Eintracht. (Bild: Google Maps)

Der Unfall ereignete sich bereits am Freitag, 14. Oktober, wie die Kantonspolizei Nidwalden am Samstag mitteilte.

Die 22-jährige Frau war zu Fuss auf der Oberrickenbachstrasse Richtung Bahnhof unterwegs. Beim Restaurant Eintracht betrat sie den Fussgängerstreifen, wo sie in der Folge von einem Richtung Stans fahrenden Auto angefahren wurde.

Die Fussgängerin wurde bei der Kollision am Fuss verletzt und musste durch involvierte Personen ins Kantonsspital eingeliefert werden.

Personen, welche Angaben zum genauen Unfallhergang machen können werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Nidwalden, Tel. 041 618 44 66, zu melden.

pd/zim

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.