Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

WOLFENSCHIESSEN: Laden ist Anlaufstelle für kreative Köpfe

Zwei Frauen finden sich in ihrem Hobby und machen einen Laden auf. Heute feiert die «Selbermacherei» Eröffnung.
Marion Wannemacher
Die Selbermacherinnen in ihrem Laden: Heidi Bee (links) und Susanne Langensand. (Bild Corinne Glanzmann)

Die Selbermacherinnen in ihrem Laden: Heidi Bee (links) und Susanne Langensand. (Bild Corinne Glanzmann)

Marion Wannemacher

Es ist ein Laden zum Stöbern. Wenn frau ihn betritt, wird sie so schnell nicht fertig mit dem Schauen: Dekokugeln verschiedenster Farben, Grössen und Materialien, Modeschmuckketten, Bilder auf Holz, Taschen aus Mänteln und Röcken, Einkaufstaschen aus Verpackungen. Offensichtlich wird hier auch gewerkelt. In der einen Ecke des Ladens steht eine Werkbank, in der anderen eine Nähmaschine.

Anlaufstelle für Bastler

Der Name Selbermacherei des Geschäfts an der Bahnhofstrasse 4 steht fürs Konzept. Heidi Bee und Susanne Langensand wollen nicht nur verkaufen. «Wir wollen Anlaufstelle sein für Leute, die nicht wissen, wie sie etwas umsetzen können», erklärt Heidi Bee. «Wir wollen Nachmittage anbieten, an denen man etwas zusammen fertigen kann», erklärt sie und verweist auf ein Kursprogramm mit den verschiedensten Themen.

Die Angebotspalette umfasst für das laufende Jahr 13 Kurse und reicht von Osterkörbliflechten über Laubsägen bis zu Geschenkverpackungen vor Weihnachten. Es gibt auch spezielle Workshops für Kinder wie das Basteln von Muttertags- und Weihnachtsgeschenken.

Gearbeitet wird viel mit gebrauchten Materialien. «Uns ist das Thema Upcycling ein wichtiges Anliegen», sagt Susanne Langensand und erklärt, was beide darunter verstehen: «Wenn man aus alten ausgedienten Sachen etwas Neues machen kann und etwas Wertvolleres entsteht.» Heidi Bee weist ihre schwarze Handtasche mit einem Mantelaufschlag auf der Vorderseite vor: «Das war einmal ein Ledermantel.» Im Schaufenster gibt es verschieden grosse blau-weisse Dekokugeln aus Filzrollen. «Als Material habe ich einen Mantel verwendet, den meine Tochter nie anziehen wollte», erklärt Susanne Langensand schmunzelnd.

Ein Traum erfüllt sich

Für die gelernte Floristin aus Dallenwil ist mit der «Selbermacherei» ein Traum in Erfüllung gegangen. «Ich hatte schon immer den Wunsch, so einen Laden zu haben», sagt Susanne Langensand. Die 43-Jährige hat sich als Logo einen Pinsel ausgewählt. Sie malt Bilder und Wanddekorationen. Ein Ordner zeigt Beispiele ihrer Arbeit. Auf einer Balkontrennwand prangt eine Landschaft am Meer mit Steilküste und Leuchtturm. An die Mauer eines Bauernhofs hat Susanne Langensand eine Galerie von Hühnern gezaubert. «Anfänglich habe ich für Bekannte und Freunde gemalt, später sprach es sich herum», erzählt die Mutter zweier Kinder. Im eigenen Haus führte sie eine Zeit lang ein kleines Geschäft, die «Garasch».

Kennen gelernt haben sich Susanne Langensand und Heidi Bee durch eine Ausstellung. Heidi Bee hatte zuvor im Chissihuis in einer Ecke des Ladens gearbeitet und verkauft. «Als das Geschäft zuging, dachte ich, das ist die Gelegenheit, um selbst einen Laden aufzumachen.» Sie fragte Susanne Langensand an, ob sie nicht ihre Geschäftspartnerin werden wolle.

Zwei kreative Köpfe

Beide ergänzen sich optimal: Heidi Bee näht aus so ziemlich allem, was ihr in die Finger kommt, etwas. «Schon früher in der Schule haben mir meine Mitschülerinnen den Stoff gezahlt, ich habe für alle Kleider genäht», erzählt sie lachend.

«Für mich ist es eine Leidenschaft: Ich sehe häufig schon dem Material an, was daraus wird.» Heidi Bee gibt als Primarlehrerin in Wolfenschiessen Religionsunterricht. Sie freut sich auf die «Selbermacherei». «Ich kann hier mein Hobby ausleben.»

Hinweis

Die «Selbermacherei» feiert heute Eröffnung. Bahnhofstrasse 4, Wolfenschiessen, 9 bis 17 Uhr.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.