WOLFENSCHIESSEN/STANS: Sie gratulieren im Grossformat

Ein paar Golfer hatten eine besondere Idee, wie sie ihrem Golfkollegen zum Geburtstag gratulieren. Es ist kaum zu übersehen.

Drucken
Teilen
Walter Gabriel vor «seinem» Geburtstagsplakat in Wolfenschiessen.
Bild Matthias Piazza/Neue NZ

Walter Gabriel vor «seinem» Geburtstagsplakat in Wolfenschiessen. Bild Matthias Piazza/Neue NZ

In diesen Tagen sieht man in Stans und Wolfenschiessen nebst den üblichen Reklamen auch ein Werbeplakat der besonderen Art. «Liebè Walti. Deyne Golfkoleege gratulierid dier härzlich zum 60. Geburtstag! Gratulationen an: walter_g@briel.ch» steht da auf grossen Lettern. Daneben prangt das Foto des Geburtstagskindes Walter Gabriel. Fünf dieser Plakate mit den Massen 128 auf 280 Zentimeter hängen noch bis etwa nächster Woche, davon eines in Wolfenschiessen und vier in Stans.

Liegt im Trend
Dahinter stehen die Golfkollegen von Walter Gabriel, der nächsten Sonntag seinen 60. Geburtstag feiern kann, allen voran Bruno Niederberger. Er ist Luzerner Filialleiter bei der Allgemeinen Plakatgesellschaft (APG) und setzte die Idee um. «Es kommt immer mehr vor, dass Privatpersonen auf diesem Weg jemandem zum Geburtstag gratulieren wollen, das entspricht einem grossen Trend», so Niederberger. Trotzdem würden sich solche Aufträge im Promillebereich bewegen.

Überraschung
Ein Plakat dieses Formats kostet pro Woche 280 Franken. Wie es sich für eine Überraschung gehört, hat das Geburtstagskind natürlich nichts zuvor gewusst. «Einer meiner Mitarbeiter hat das spezielle Plakat gesehen und mich darauf angesprochen», meinte Gabriel. Nebst seinem runden Geburtstag kann er noch ein anderes Jubiläum feiern: Vor ziemlich genau vierzig Jahren übernahm er von seinem Vater die Metzgerei.

Lesen Sie in der Neuen NZ, warum eine Aktion wie diese nicht das Datenschutzgesetz verletzt.

map