ZENTRALBAHN: Die Sommeraktion fand grossen Anklang

Die Zentralbahn-Sommeraktion «Reif für den Sommer» ist von Anfang Juli bis Ende September gelaufen. Die Kunden lösten 15'687 Coupons für Ausflüge zu ermässigten Preisen ein.

Drucken
Teilen
Die Zentralbahn. (Bild Robert Hess/Neue OZ)

Die Zentralbahn. (Bild Robert Hess/Neue OZ)

«Reif für den Sommer» – unter diesem Titel lancierte die Zentralbahn (ZB) die Sommeraktion 2009: Sie bot zusammen mit Partnern von Anfang Juli bis Ende September 20 Ausflüge zu ermässigten Preisen an. Wie die ZB mitteilt, lösten die Kunden insgesamt 15'687 Coupons ein.

Die Auswertung zeigt: Spitzenreiter ist das Angebot Pilatus mit 4469 eingelösten Coupons, gefolgt von der Vier-Seen-Wanderung Melchsee-Frutt – Jochpass (2862 Coupons) und der Rigi (2530 Coupons).

Ab Januar 2010 präsentiert die ZB anlässlich ihres fünfjährigen Bestehens Jubiläums-Angebote.

ana