Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall in Hergiswil

In Hergiswil ist es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einem Roller gekommen. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen

Laut Kantonspolizei Nidwalden ereignete sich der Unfall am Sonntagabend, um zirka 21.50 Uhr, in der Galerie Acheregg in Hergiswil. Ein Auto kam von Stansstad und wartete vor dem Rotlicht der Baustelle beim Reigeldossen. Zeitgleich fuhr ein Roller an der Autokolonne vorbei und kollidierte mit dem Personenwagen.

Der Atemlufttest beim Motorradlenker ergab einen Wert von mehr als 1.50 Promille. Die Beamten nahmen ihm den Führerausweis ab. Sie ordneten eine Blutprobe an. Verletzt wurde niemand. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Die Kantonspolizei Nidwalden bittet Personen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, sich unter der Nummer 041 618 44 66 zu melden.

pd/ks