Zwei Autos nach Auffahrunfall schrottreif

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kantonsstrase in Ennetmoos entstand an beiden Autos Totalschaden. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

Drucken
Teilen

Die Lenker zweier Autos fuhren am Mittwochabend, kurz nach 18 Uhr, im Kolonnenverkehr auf der Kantonsstrasse in Ennetmoos Richtung Stans. Kurz nach der Rohren Kapelle musste der vordere Autolenker seinen Wagen wegen eines vor ihm abbiegenden Autos anhalten, wie die Kantonspolizei Nidwalden am Donnerstag mitteilte.

Dieses Bremsmanöver bemerkte der nachfolgende Autolenker zu spät, und er krachte mit seinem Auto massiv in den vorderen Wagen. An beiden Autos entstand laut Polizeiangeben Totalschaden, verletzt wurde niemand.

pd/zim