Zwei Fahrzeuge kollidieren

In Stansstad sind am Sonntagnachmittag zwei Autos zusammengeprallt. Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen ist beträchtlich.

Drucken
Teilen

Der Unfall geschah am Sonntag, um zirka 15.45 Uhr, auf der Quartierstrasse der «Zielmatte», wie die Kantonspolizei Nidwalden schreibt. Eine Lenkerin fuhr mit ihrem Auto rückwärts auf der Quartierstrasse der «Zielmatte», um danach in Richtung Dorf wegzufahren. Gleichzeitig kam ein weiteres Fahrzeug vom Dorf her kommend. Auf der Verzweigung kam es zur Kollision.

Verletzt wurde niemand. An beiden Autos entstand ein beträchtlicher Sachschaden.

pd/ks