OBERARTH: Unfallverursacher begeht Fahrerflucht

Am späten Samstagabend, dem 27. September, hat sich auf der Gotthardstrasse in Oberarth eine Streifkollision zwischen zwei Personenwagen ereignet. Der fehlbare PW-Lenker setzte die Fahrt, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern.

Drucken
Teilen

Gegen 23 Uhr fuhr der Lenker eines Taxis auf der Gotthardstrasse in Oberarth bergwärts. Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt, kam ihm dabei auf seiner Fahrspur ein unbekannter Personenwagen entgegen. Dank dem raschen Ausweichen nach rechts konnte er eine Frontalkollision, jedoch die Streifkollision nicht verhindern. Nach der Kollision setzte der Unfallverursacher seine Fahrt in Richtung Arth unerkannt fort.

Beim flüchtigen Fahrzeug handelt es sich um ein grün metallisiertes Auto der Marke Mercedes-Benz, Modell C-Klasse, Jahrgang 1996 – 2002. Angaben zum unbekannten PW-Lenker und dessen Fahrzeug sind an die Kantonspolizei Schwyz, 041 819 29 29, zu richten.

ana