Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

    Luke Gasser: «Die Chemie stimmt einfach»

    Zum vierten Mal geht der Obwaldner Luke Gasser mit der Band Nazareth auf Tournee. Am Samstag in Luzern.
    Philipp Unterschütz

    Andrea Röthlin mit Umsicht, Durchsicht und Tiefgang in der Hofmatt

    Die Künstlerin Andrea Röthlin bespielt die eigenwilligen Räume der Sarner Galerie Hofmatt. Über ihre neuen Bilder und Installationen setzt die Kernserin den Titel «Mitunter Gold».
    Romano Cuonz

    Verspätung für neue Obwaldner Güselwagen

    Ab diesem Herbst hätten zwei Elektro-Kehrichtfahrzeuge umweltfreundlich und leise in den Obwaldner Quartieren den Kehricht abholen sollen.

    Obwaldner verpassen vordere Plätze an Quiz-EM

    Philipp Rohrer aus Sachseln und Michi Röthlin aus Kerns nahmen am vergangenen Wochenende an der 15. Quiz-Europameisterschaft in Venedig teil. Die zwei Obwaldner haben trotz hinterer Ränge gute Erinnerungen daran.
    Matthias Piazza

    Hotel Kurhaus in Wilen ausgezeichnet

    Das Hotel Kurhaus am Sarnersee wurde vom Schweizer Tourismusverband mit dem «QIII-Label» – der höchsten Auszeichnung für Qualität und Qualitätssicherung im Tourismus – ausgezeichnet.

    Jazz auf höchstem Niveau in Sarnen

    In der Gaststube Mühle werden am Donnerstag mit dem Duo Borobora zwei führende Instrumentalisten der Schweizer Jazzszene gastieren.
    Primus Camenzind

    Unfall im Lopper – Tunnel war zeitweise beidseitig gesperrt

    Auf der A8 im Lopper-Tunnel ist am Dienstagmorgen in Fahrtrichtung Luzern ein Auffahrunfall passiert. Der Tunnel war in beide Richtungen gesperrt und es gab einen Verkehrsstau. Eine schwangere Frau wurde zur Überwachung in Spitalpflege gebracht.
    Aktualisiert

    Obwaldens Kirche feiert ihr «Blettli»

    Das Pfarreiblatt Obwalden ist 50 Jahre alt. Die Feier des runden Geburtstags war verbunden mit einem eindrücklichen Jubiläumsreferat und viel guter Laune.
    Primus Camenzind

    Giswilerin im Swiss-Ski-C-Kader: «Das war wie Weihnachten»

    Die 19-jährige Vivianne Härri aus Giswil schafft den Aufstieg ins C-Kader von Swiss-Ski. Die Liebe zum Skirennsport ist geblieben, trotz vieler Rückschläge. Wo andere aufgegeben hätten, hat sie sich neue Ziele gesetzt.
    Theres Bühlmann
    Kommentar

    Ich freue mich für Jonas Omlin, aber...

    Fussballredaktor Raphael Gutzwiller über das Aufgebot für den Obwaldner Goalie des FC Basel – und darüber, weshalb Omlin dieses nicht erhalten hätte, wenn er noch beim FCL wäre.
    Raphael Gutzwiller

    Besuchen Sie uns am Zeitungsstand an den Märkten in Stans und Sarnen

    Die «Nidwaldner Zeitung» und die «Obwaldner Zeitung» treten diese Woche am Stanser Märcht und dem Sarner Warenmarkt auf - und sagen ihren Abonnenten mit einem Gratis-Bratchäs Danke.

    Kernser Musiker setzten originelle Ideen um

    Musik und Kulinarik: Für einmal wagte sich die Harmoniemusik Kerns an diese Verflechtung, was vollends gelang. Herausragender Solist war Remo Abächerli auf der Posaune.
    Kurt Liembd

    Giswiler Jodlerkonzert mit besonderer Note

    Er ist seit Jahren einer der besten im Land: Der Jodlerklub Giswil. Der Gesang kommt von Herzen und geht ans Herz. Das Motto «Hiäsigs» war Programm.

    Innerschweizer Turner halten dem Medaillen-Druck stand

    Die Innerschweizer Turner sichern sich an den nationalen Titelkämpfen in Biasca vier Medaillen. Damit bestätigen sie die guten Leistungen innerhalb des Verbandes.
    Stefanie Meier

    Politik drückt bei Alpnacher Zunftmeisterwahl durch

    Sogar die Selbstbestimmungsinitiative war ein Thema an der Tagsatzung der Tschyfärä-Zunft. Mit der Wahl des neuen Zunftmeisters, FDP-Fraktionschef im Kantonsrat, hatte das aber nichts zu tun.
    Aktualisiert
    Markus von Rotz

    Neue Vereinbarung mit Mörlialp

    Die Gemeinde Giswil hat den Einzug des Vereins Giswil-Mörlialp Tourismus (GMT) in die Räumlichkeiten der Gemeindeverwaltung zum Anlass genommen, die Leistungsvereinbarung mit dem Verein anzupassen

    Seine Leidenschaft gilt den Alpnacher Wanderwegen

    Der Alpnacher Walter Wallimann kümmert sich seit 36 Jahren um die Wanderwege in Alpnach. Nun tritt der 67-Jährige per Ende Jahr als Bezirksleiter Wanderwege zurück.
    Patricia Helfenstein-Burch

    Der Rotary-Musikwettbewerb ist «eine Box mit Überraschungen»

    Musiktalente müssen sich sputen, denn bis am 16. November können sie sich noch zum Rotary-Musikwettbewerb anmelden. Dieser gilt nach wie vor als wichtige Plattform für Musikernachwuchs in der Zentralschweiz.
    Marion Wannemacher

    Obwaldnerin berichtet über «Herzensangelegenheit»

    Solidarität, Gerechtigkeit und Frieden in einem zermürbenden Konflikt: Am «Frauezmorgä» schilderte Margrit Freivogel bewegende Eindrücke aus ihrer Tätigkeit als Menschenrechtsbeobachterin im Westjordanland.
    Anna Burch

    Sachseln rechnet mit leichtem Minus

    Seit zwei Jahren ist Werner Nolte Sachsler Bürger und seit 30 Tagen Gemeinderat– und schon legt er den Bürgern ein solides Budget vor. Dieses trotz derzeit hoher Investitionen.
    Romano Cuonz

    Zum Standesdomherrn ernannt: Hohe Ehre für den Schwyzer Pfarrer

    Der Schwyzer Pfarrer Peter Camenzind ist zum zweiten Standesdomherrn ernannt worden. Damit darf der Gersauer mitreden, wer der nächste Bischof in Chur wird.
    Stephanie Zemp

    Melchtal: Das Sportcamp soll endlich schuldenfrei werden

    Eine Entschuldungsaktion soll das Sportcamp im Melchtal finanziell entlasten. Die Korporation will dazu aber erst das Volk befragen: Ende Monat findet eine Konsultativabstimmung statt, um später nicht ein Nein zur Rechnung zu riskieren.
    Markus von Rotz

    Bahnausbau: Zentralbahn rüstet sich für die Zukunft

    Ab 2030 sollen die Züge im Halbstundentakt nach Engelberg fahren. Doch nicht nur deswegen will die Zentralbahn einen Abschnitt in Oberdorf und bei Alpnach auf Doppelspur ausbauen.
    Matthias Piazza

    Obwalden zu klein für kostendeckendes Spital

    Die Regierung und das Kantonsspital sind nicht einer Meinung über die Kantonsbeiträge für 2019. Doch das sind Nebengefechte, sagt der Spital-CEO. Hauptproblem: das zu kleine Einzugsgebiet.
    Franziska Herger

    Obwaldnerin holt Preis in Nidwalden

    Die 1992 in Stans geborene Obwaldner Künstlerin Olivia Abächerli gewinnt den Unterwaldner Preis für bildende Kunst 2018.

    Lungerer Gemeinderäte mit Fragen «gelöchert»

    Einmal mehr forderten die Ortsparteien den Gemeinderat mit aktuellen Fragen heraus. Das traditionelle Martinigespräch bildete die Plattform dazu.
    Robert Hess

    Maxon Motor setzt in Sachseln neuen Meilenstein

    Nach zweijähriger Bauzeit hat die Maxon Motor AG gestern ihr neues Innovationszentrum eröffnet. Im Gebäude, das 30 Millionen gekostet hat, werden unter anderem die kleinsten Motoren der Firma entwickelt und hergestellt.
    Philipp Unterschütz

    Fliegen bald Bettgestelle?

    Oliver Mattmann schreibt im «Blitzlicht» über den Sperrgut-Streit in Nidwalden.
    Oliver Mattmann

    Nach Verfolgungsfahrt in Alpnach: Mutmassliche Einbrecher weiter auf der Flucht

    Am Donnerstag entgingen in Alpnach zwei mutmassliche Einbrecher ihrer Verhaftung, weil sie nach einem Autounfall zu Fuss flüchteten. Bisher sind die beiden noch nicht gefasst, die Kantonspolizei Obwalden fahndet nicht mehr.
    Sandra Peter

    CVP Obwalden sagt zweimal Nein und einmal Ja

    An ihrer Parteiversammlung hat die CVP Obwalden die Nein-Parole zu den zwei Volksinitiativen gefasst. Die Änderung des Sozialversicherungsrechts wird hingegen angenommen.

    SP Alpnach sagt Ja zu allen kommunalen Vorlagen

    Gemeindebudget 2019, Baukredit Ersatzbau Kindergarten und Teilrevision der Ortsplanung bei der Talstation Pilatusbahn Alpnachstad: Die SP Alpnach empfiehlt, am 25. November alle Vorlagen an der Urne anzunehmen.

    Obwaldner Staatsanwalt zeigt seine Chefin an

    Nach zuverlässigen Informationen unserer Zeitung kam die Strafanzeige gegen Oberstaatsanwältin Esther Omlin aus dem eigenen Team. Auch eine Aufsichtsbeschwerde ist gegen sie hängig.
    Franziska Herger

    Unfall nach Verfolgungsfahrt bei Alpnach: Polizei sucht weiterhin nach flüchtigen Einbrechern

    Auf der A8 bei Alpnach hat sich am Donnerstag ein heftiger Unfall ereignet. Dies nachdem die Polizei mutmassliche Einbrecher verfolgt hatte. Ein Insasse wurde verletzt im Auto zurückgelassen, zwei weitere Männer sind auch am Abend noch flüchtig.

    Dorfplatz Wilen: Klarer Entscheid, aber offene Fragen

    Die Gemeindeversammlung hat einen Kredit von 800'000 Franken für die Dorfplatzgestaltung in Wilen klar bewilligt. Dennoch blieben kritische Fragen an Gemeinderätin Anna Kathriner nicht aus.
    Romano Cuonz

    FDP Kerns ist gegen Initiative

    Die FDP Kerns empfiehlt die Ablehnung der Einzelinitiative zur Anpassung des Baureglements, über die die Gemeinde am 25. November abstimmt.

    FCB-Goalie Jonas Omlin gibt sich in Sarnen ganz persönlich

    Die SRG Obwalden hat am Mittwoch zu einer Gesprächsrunde geladen. Der FCL-Crack Christian Schneuwly und FC-Basel-Goalie Jonas Omlin zeigten dabei, dass man auch als Profifussballer mit beiden Füssen auf dem Boden bleiben kann.
    Primus Camenzind
    Kolumne

    Selfie

    Otto Leuenberger schreibt in seinem «Ich meinti» über einen Ausflug in die Stadt Luzern.
    Otto Leuenberger

    Obwalden Tourismus: Badewanne und zwei weitere Fotos überzeugen Fotojury

    533 Bilder wurden eingesandt, drei Sieger stehen jetzt fest: Der Fotowettbewerb von Obwalden Tourismus hat die schönen Seiten des Kantons aufgezeigt.

    Klosterkirche Engelberg: Hier werden 9097 Orgelpfeifen gereinigt

    Die grösste Orgel der Schweiz in der Klosterkirche Engelberg gilt als Wunderwerk. Jens Krug und Evelyn Kaufmann können dies bestätigen, haben sie doch erst kürzlich die Reinigung abgeschlossen.
    Beat Christen

    Jedem Kindergarten in Alpnach sein «kleines Häuschen»

    Steigende Kinderzahlen erfordern mehr Platz in der Primarschule. Weil damit dort bisher für Kindergärtler genutzte Räume wegfallen, holt der Gemeinderat ein Neubau-Projekt wieder aus der Schublade.
    Markus von Rotz

    Der Ennetmooser Werner Liem ist wahrlich «Mister Rütli»

    Über 50 Jahre hat der Ennetmooser Werner Liem kein Rütlischiessen verpasst. Wenn er nicht aktiv in der Feuerlinie stand, reiste er als Schlachtenbummler mit. So wie am Mittwoch. Er durfte einen dreifachen Nidwaldner Sieg bejubeln.
    Franz Odermatt

    Obwaldens Griff nach den Sternen

    Max Braun gründete vor fast 100 Jahren ein Familienunternehmen, das seit 1961 in Obwalden als Maxon Motor AG Hightech-Motoren für Marsmobile herstellt. Andreas Anderhalden erzählt die spannende Geschichte.
    Romano Cuonz

    Wozu die Energiemesse in Sarnen?

    Nachgefragt
    Interview Matthias Piazza

    Obwalden will Sportler stärker fördern

    Im Unterschied zu benachbarten Kantonen wie Nidwalden, Uri oder Luzern kennt Obwalden bisher keine Förderung von Leistungssportlern nach der Schulzeit. Das soll sich bald ändern.
    Franziska Herger

    Der Sandbach in Kerns wird sicherer gemacht

    Bis zum Herbst 2019 werden Geschiebesammler und Gerinne des Sandbaches ausgebaut. Die Kosten betragen rund 3,2 Millionen Franken.
    Robert Hess

    Jetzt ist es definitiv: Bundesrat genehmigt Ausgleichszahlungen für 2019 — Zug und Obwalden stärker belastet als im Vorjahr

    Geberkantone wie Zürich, Zug und Genf müssen kommendes Jahr etwas mehr zum Finanzausgleich beitragen als dieses Jahr. Insgesamt belaufen sich die Ausgleichszahlungen auf 5,2 Milliarden Franken, 132 Millionen mehr als im Vorjahr.

    Titlis-Gipfel: Stararchitekten sind eine Chance, Bausünden zu beheben

    Umweltverbände reagieren bisher verhalten positiv auf das Projekt von Herzog & de Meuron auf dem Titlis-Gipfel. Die Bahnen wollen den hohen ökologischen Ansprüchen an Bauten im Hochgebirge gerecht werden.
    Philipp Unterschütz

    Ein Kernser und ein Sachsler antworten um die Wette

    Philipp Rohrer und Michi Röthlin haben keine Angst vor schweren Fragen: Als Teil der ersten Schweizer Nationalmannschaft nehmen sie an der Quiz-Europameisterschaft teil.
    Franziska Herger

    Zwei neue Bücher zu Bruder Klaus

    Die Bruder-Klausen-Stiftung hat nach dem Gedenkjahr zu Niklaus von Flüe 2017 zwei neue Publikationen herausgegeben.

    Albert Rösti hört der Basis in Obwalden zu

    Auf dem Sarner Dorfplatz wurde gestern in gemütlicher Runde mit dem SVP-Parteipräsidenten politisiert.
    Franziska Herger

    Merkliste

    Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

    • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
    • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
    • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.