86 Tonnen mehr Kehricht geholt

Merken
Drucken
Teilen

Zahlen 2016 sind in den Gemeinden des Entsorgungszweckverbandes Obwalden in die Presscontainer total 1817 Tonnen Kehricht (Vorjahr 1687) im Bringsystem abgeliefert worden. Im Holsystem waren es 5932 Tonnen (Vorjahr 5976). Davon wurden 2794 Tonnen in Gebühren­säcken, 2543 Tonnen in Gewichtscontainern bei Firmen und Privaten und 595 Tonnen in Kunden-Presscontainern abgeholt. Insgesamt sind somit in den sieben Gemeinden 7749 Tonnen (Vorjahr 7663) im Bring- und Holsystem eingesammelt worden.

Die ARA Sarneraatal reinigte 2016 insgesamt 5,1 Millionen Kubikmeter (Vorjahr 4,4 Millionen) Abwasser. Pro Tag ist das eine durchschnittliche Abwassermenge von 14000 Kubikmetern (Vorjahr 12000). Dazu wurden rund 28000 Kubikmeter Sickerwasser von der Deponie Cholwald gereinigt. Produziert wurden in der ARA Sarneraatal 613000 Kubikmeter Methangas. Dieses wurde zum grössten Teil im Blockheizkraftwerk des Flugplatzes verbraucht, wie aus dem Jahresbericht des Zweckverbandes hervorgeht. (rh)