Abstimmungsvideo statt Infoveranstaltung: So informiert Engelberg die Bevölkerung über das geplante Schwimmbad

Anstatt einer Infoveranstaltung erarbeitete die Gemeinde Engelberg ein Video zur Abstimmung am 27. September. Darin wird die Standortfrage des Schwimmbads thematisiert.

Drucken
Teilen

(mah) Am 27. September stimmt die Gemeinde Engelberg über die Standortfrage des Schwimmbads ab. Nun gibt es ein Abstimmungsvideo, welches die Einwohner über den Sachverhalt informiert: Aufgrund der aktuellen Lage habe sich der Einwohnerrat dazu entschieden, ein Videoclip zu erarbeiten, in welchem die Thematik sachlich erläutert und ausgeführt werde. So wolle die Gemeinde Engelberg eine Informationsveranstaltung vermeiden, heisst es in der Medienmitteilung. Das Video wurde von «easyvote» erstellt und ist auf dem Youtube-Portal der Gemeinde oder www.gde-engelberg.ch zu erreichen.